Logo Media Vision

1983 Media-Vision e.V. entsteht

Vor der Gründung 1986 gab es im Medienbereich in Deutschland bereits viele aktive Christen. Aus diesen Engagement heraus gründen rund 80 Einzelpersonen, 20 christliche Werke, Freikirchen und evangelische Gemeinden zusammen Media-Vision e.V..

Die Vision: das Evangelium mit christlichen Inhalten in den Medien, speziell in Radio und Fernsehen verbreiten.

Zielgruppe: alle Altersgruppen sollen mit spezifischen Sendungen angesprochen werden.

Dies soll in Zusammenarbeit mit christlichen Werken und Gemeinden geschehen, damit interessierte Zuschauer letztendlich mit gelebtem christlichen Glauben in Berührung kommen können.

Als gemeinnütziger Verein soll sich Media Vision durch Spenden finanzieren.

weiterlesen

Quelle: